Ersatz-Badefilter

Mehr Ansichten

Ersatz-Badefilter

Regulärer Preis: 40,50 €

Special Price 29,00 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Ersatz-Badefilter - Beseitigen Sie Chlor und andere Schadstoffe schnell und leicht aus Ihrem Badewasser, und zwar mithilfe dieses Badekugel-Badefilters.
Beschreibung

Details

Einzigartige und patentierte Badekugel-Wasserfilter-Technologie von Sprite Industries

Wenn normales Leitungswasser mit unserer einzigartigen Kombination der Chlorgon in Kontakt kommt, verwandelt es das mit schädlichen Chemikalien (wie zum Beispiel Chlor) und anderen Verunreinigungen versehene Leitungswasser in kristallklares Duschwasser.

Chlorgon ist ein Redoxmittel, das heißt es arbeitet mit Oxidation und Ionen-Reduktion. Der Redoxprozess funktioniert durch den Austausch von Elektronen. Dieses Geben und Nehmen von Elektronen wandelt viele schädliche Verunreinigungen in harmlose Zusatzstoffe um, so wie z.B. Chlor zu Chlorid wird. Chlorgon filtert folgende Verunreinigungen aus Ihrem Badewasser:

  • Freies Chlor (Cl-)
  • Gebundenes Chlor (Natriumhypochlorit)
  • Schwefelwasserstoff (Geruch fauler Eier)
  • Eisenoxid (Rostwasser) Schmutz,
  • Ablagerungen Gerüche

Chlorgon wird in allen Filterprodukten der Marke Sprite Industries verwendet, von denen viele von der NSF gründlich getestet und zertifiziert wurden nach dem Standard #177 für Duschfiltration. Sie wissen also, dass Sie dieser Marke und diesen Filtern vertrauen können. Hier finden Sie einen Link zu den NSF-Zertifizierungen von Sprite.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Dauer (M) 6 (Abhängig von der Nutzung und der Qualität des Wassers in Ihrer Region)
Kapazität (L) N/A
Ideale Temperatur (C) N/A
Druck (PSI) N/A
Austauschbare Filterkartusche Ja
Installation AUSTAUSCH VON PATRONEN - Ersetzen Sie die Patrone alle 6 Monate oder früher mit dem Model BBC. (Abhängig von den individuellen Wasserbedingungen.) 1. Entfernen Sie die Patrone, indem Sie den Boden des Badekugel-Gehäuses entfernen. 2. Entfernen Sie die Papierdichtungen von jedem Ende der neuen Patrone und setzen Sie sie in das Gehäuse ein. 3. Schrauben Sie das Gehäuse wieder zu. 4. Badekugel wieder auf den Haken hängen.
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein